Best No Log VPNs, die Ihre Privatsphäre ernst nehmen


Das wohl wichtigste Merkmal eines VPN-Anbieters (Virtual Private Network) ist seine Fähigkeit, zu verhindern, dass Ihre Online-Reisen von Dritten, einschließlich der Strafverfolgungsbehörden und Ihres Internetdienstanbieters (Internet Service Provider, ISP), entdeckt werden..

Jedes VPN, das sich ernsthaft um Ihre Privatsphäre kümmert, speichert keine Protokolle mit Informationen zu Ihren Online-Aktivitäten. Wenn ein VPN Informationen über Ihre Online-Bewegungen aufspürt und speichert, kann dies dazu führen, dass Sie gebissen werden.

Wenn Sie ein VPN in Betracht ziehen, sollten Sie immer genau prüfen, ob ein Anbieter Protokolle speichert, die mit Ihrem Konto verbunden sind. Im Idealfall führt ein Anbieter keinerlei Protokolle.

Sie sollten höchstens Ihr Anmeldedatum und möglicherweise den Server speichern, bei dem Sie sich angemeldet haben, und es sollte in keiner Weise mit Ihrem Benutzernamen verbunden sein.

Das ist es. Nichts mehr.

Seien Sie sich immer bewusst, dass es eine große Anzahl von Dritten gibt, die daran interessiert sind, Ihnen beim Surfen im Internet zu folgen. Zusätzlich zu den üblichen Hackern und Regierungsbehörden möchte Ihr ISP Sie online verfolgen, damit sie diese Informationen an ihre Werbekunden verkaufen können.

In diesem Artikel werden die 5 besten VPNs, in denen keine Protokolle gespeichert sind, näher erläutert. Außerdem erfahren Sie, was dies für Sie als Benutzer bedeutet.

Am besten keine log VPNs

Ich habe mich eingehend mit den Protokollierungsrichtlinien von VPN-Anbietern befasst Ich habe festgestellt, dass die folgenden 5 VPNs die besten VPNs sind, die keine Benutzerprotokolle führen:

  1. ExpressVPN: Das Hotel liegt auf den Britischen Jungferninseln. Protokolliert nur das Datum Ihrer Verbindung und den Server, mit dem die Verbindung hergestellt wurde. Erzielt hohe Ergebnisse in den Kategorien Geschwindigkeit und globale Serverabdeckung.
  2. NordVPN: Hält keine Protokolle jeglicher Art. Bietet Verschlüsselung auf militärischer Ebene und Double-VPN-Schutz. Akzeptiert Bitcoin, um Ihre Zahlungsdaten zu schützen.
  3. CyberGhost: Verfolgt nur den Erfolg von Verbindungsversuchen. Die benutzerfreundliche App ist perfekt für den erstmaligen VPN-Benutzer. Akzeptiert Bitcoin.
  4. IPVanish: Es werden keine Protokolle für die Aktivitäten eines Kunden aufgezeichnet oder aufbewahrt. Durch die Option "Verschleierung" wird der VPN-Verkehr als normale Internetaktivität getarnt. Schnelle Verbindungsgeschwindigkeiten.
  5. PrivateVPN: Sammelt oder protokolliert keine Aktivitäten, während eine Verbindung zu ihren Servern besteht. Apps bieten Verschlüsselung auf militärischer Ebene sowie IPv6-Auslaufschutz. Schnelle Verbindungen.

Ich habe die Top 5 VPNs nach folgenden Kriterien bewertet und eingestuft:

  • No-Logs-Richtlinie
  • Bietet anonyme Zahlungsmethoden
  • Erstklassige Verschlüsselung
  • Schnelle Verbindungsgeschwindigkeiten

Hier ist unsere Liste der besten loglosen VPNs:

1. ExpressVPN

ExpressVPN-Logo

ExpressVPN ist meine erste Wahl für ein VPN ohne Benutzerprotokolle.

Der Anbieter befindet sich auf den datenschutzrechtlichen Britischen Jungferninseln. Die Regierung dort hat keine Vorschriften, wonach VPNs und ISPs im Land Benutzerprotokolle jeglicher Art führen müssen.

Aufgrund der fehlenden Gesetze des Landes kann ExpressVPN folgen eine strenge No-Logs-Richtlinie. Dies bedeutet, dass das Unternehmen die Online-Aktivitäten seiner Benutzer nicht aufzeichnet, während diese mit den Servern des Anbieters verbunden sind.

Der Dienst zeichnet einige Informationen auf, wenn Sie eine Verbindung herstellen, aber keine dieser Informationen ist mit Ihrem Konto verknüpft, was bedeutet, dass keine dieser Informationen mit Ihren Online-Aktivitäten verbunden werden kann. Die gespeicherten Informationen umfassen Ihr Anmeldedatum (ohne Uhrzeit), den verwendeten Serverstandort und die übertragene Datenmenge.

ExpressVPN speichert nicht nur keine Benutzeraktivitätsprotokolle, sondern schützt die Privatsphäre seiner Benutzer auch auf andere Weise.

Zusätzliche Schutzfunktionen umfassen Verschlüsselung in Militärqualität und durch Hochgeschwindigkeits-Switches geschützte Verbindungen in ihren Desktop-Apps. (ExpressVPN bietet native App-Unterstützung für die Plattformen MacOS, Windows, Android, iOS und Linux.)

Wenn Sie Ihr Abonnement lieber mit Bitcoin bezahlen möchten, können Sie Ihren Tor-Browser starten, die .onion-Version der ExpressVPN-Website aufrufen und eine verfügbare E-Mail-Adresse verwenden, um Ihr Konto vollständig anonym zu halten.

Vorteile

  • Bewahrt keine Benutzeraktivitätsprotokolle auf
  • Gut verschlüsselte, durch Switches geschützte Verbindungen beenden
  • Akzeptiert Bitcoin als Zahlungsmittel
  • Schnelle Verbindungsgeschwindigkeiten

Nachteile

  • Teurer als andere Anbieter
  • Kein Kill-Switch-Schutz auf Mobilgeräten

Bestes No-Log VPN: ExpressVPN ist meine erste Wahl. Der Anbieter führt keinerlei Benutzeraktivitätsprotokolle, um sicherzustellen, dass keine Belege für Ihre Online-Possen vorliegen. Der Anbieter hilft Ihnen auch dabei, sich zu verstecken, indem er Bitcoin akzeptiert und eine .onion-Website anbietet. Eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie stellt sicher, dass es kein Risiko gibt, ExpressVPN auszuprobieren.

2. NordVPN

NordVPN Logo

NordVPN ist meine zweite Wahl für VPNs ohne Benutzerprotokolle.

Dieser in Panama ansässige VPN-Anbieter nutzt die mangelnden Datenschutzbestimmungen seines Heimatlandes voll aus keine Protokolle jeglicher Art.

Der Anbieter bietet auf seiner Seite "Über uns" auch die Funktion "Warranty Canary", mit der auf einfache Weise bestätigt werden kann, dass der Anbieter nicht gezwungen wurde, seine Datenschutzbestimmungen zu ändern.

Zusätzlich zum Schutz ohne Protokolle bietet der Anbieter schnelle, durch Kill Switch geschützte Verbindungen für seine Apps (verfügbar für MacOS, Windows, Android und iOS), die auf allen Plattformen eine Verschlüsselung in Militärqualität bieten.

Zum weiteren Schutz der NordVPN-Benutzer stehen Doppel-VPN-Server zur Verfügung.

Der Anbieter fügt eine weitere Datenschutzstufe hinzu, indem er Bitcoin als Gegenleistung für seine Dienste akzeptiert.

Vorteile

  • Keine Benutzerprotokolle
  • Doppelte VPN-Server
  • Schnelle Verbindungsgeschwindigkeiten
  • Akzeptiert Bitcoin
  • Niedriger Preis

Nachteile

  • Die Auswahl der Server ist komplizierter als bei einigen anderen Anbietern

BEST VALUE-PRICED PROVIDER: NordVPN führt nicht nur keine Protokolle Ihrer Online-Reisen, sondern bietet seine Dienste auch zu einem niedrigen Preis an. Eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie bedeutet, dass es kein Risiko gibt, sie auszuprobieren.

3. CyberGhost

Best No Log VPNs, die Ihre Privatsphäre ernst nehmen

CyberGhost ist eine hervorragende Option für erstmalige VPN-Benutzer.

Die App ist einfach zu bedienen und hält Keine Benutzer-Verkehrsprotokolle oder Verbindungsprotokolle. Der Anbieter verfolgt nur die Verbindungsversuche und deren Erfolg. Die erfassten Informationen sind nicht mit einzelnen Konten verbunden und werden zum Nachverfolgen der Leistung ihrer Server verwendet.

Der Anbieter bietet auch eine zusätzliche Ebene des Datenschutzes, da er bereit ist, Bitcoin als Zahlung für ein Abonnement zu akzeptieren, den Schutz von Switch-Verbindungen zu beenden und eine starke Verschlüsselung vorzunehmen.

Dieser Anbieter bietet native Apps für Windows-, MacOS-, iOS- und Android-Geräte an. Es sind bis zu 7 gleichzeitige Verbindungen auf einem einzigen Konto zulässig.

Vorteile

  • Keine Protokolle
  • Akzeptiert Bitcoin
  • Erstklassige Sicherheit
  • Einfach zu verwendende Apps

Nachteile

  • Die Serverabdeckung ist nicht so umfangreich wie bei einigen anderen Anbietern

BESTES VPN FÜR ANFÄNGER: CyberGhost ist nicht nur ein Anbieter ohne Protokollierung, sondern bietet auch benutzerfreundliche Apps, die Schutz mit einem Mausklick bieten. Es akzeptiert auch Bitcoin und bietet schnelle Verbindungen. Ihre 45-tägige risikofreie Garantie ist länger als die der meisten Anbieter.

4. IPVanish

IPVanish-Logo

IPVanish bietet zuverlässige Verbindungen ohne Protokollierung.

Der Anbieter versichert den Nutzern, dass es hat eine strenge No-Logs-Richtlinie. Auf der Seite mit den Datenschutzbestimmungen heißt es, dass IPVanish unter keinen Umständen auf einer Plattform Datenverkehr oder Nutzung seines Virtual Private Network-Dienstes sammelt, überwacht oder protokolliert.

Zusätzlich zu den No-Logs-Richtlinien bietet die IPVanish-App (verfügbar für Windows-, MacOS-, iOS- und Android-Geräte) eine Verschleierungsfunktion, mit der Sie Ihren VPN-Datenverkehr als normale Internetaktivität tarnen können.

Mit einer App-Option können Sie auch Ihre IP-Adresse in regelmäßigen Abständen ändern. Ich empfehle dies jedoch nicht für Streaming- oder andere verbindungsintensive Aktivitäten, da Ihre Verbindung beim Ändern der IP-Adresse verloren geht.

Leider wird der Zahlungsschutz nicht verbessert, da dieser Anbieter keine Bitcoin-Zahlungen oder andere Arten anonymer Zahlungen akzeptiert.

Vorteile

  • Keine Protokolle
  • Rundum gute Sicherheit
  • Zuverlässige Verbindungen
  • Schnelle Verbindungsgeschwindigkeiten

Nachteile

  • Akzeptiert kein Bitcoin

ZUVERLÄSSIGKEIT UND ERWEITERTE SICHERHEIT: IPVanish führt keinerlei Protokolle und liefert schnelle und zuverlässige Verbindungen. Der Anbieter bietet zusätzliche Sicherheit in Form von verschleierten Verbindungen und die Möglichkeit, Ihre IP-Adresse in regelmäßigen Abständen zu ändern. Eine 7-tägige Geld-zurück-Garantie ist verfügbar.

5. PrivateVPN
PrivateVPN-Logo

PrivateVPN ist ein No-Log-Anbieter.
Beachten Sie, dass sich der Dienst in dem Land Schweden befindet, in dem die Regierung in der Vergangenheit versucht hat, ISPs und VPNs aufzufordern, Protokolle über die Aktivitäten ihrer Benutzer zu führen. Diese Bemühungen wurden jedoch von Gerichten zurückgewiesen. Derzeit unternimmt die Regierung keine Anstrengungen, um auf Protokolle zuzugreifen oder Protokolle anzufordern.

Obwohl der Anbieter noch nicht so lange existiert wie andere VPN-Dienste, wurde er schnell bekannt für erstklassiger Schutz der Privatsphäre und schnelle Verbindungsgeschwindigkeiten.

Der Anbieter führt nicht nur keine Benutzeraktivitätsprotokolle, sondern akzeptiert auch Bitcoin als Gegenleistung für seine Dienste.

Der Anbieter deckt die Plattformen macOS, Windows, iOS und Android mit nativer App-Unterstützung ab. Die Apps bieten eine Verschlüsselung auf militärischer Ebene sowie einen IPv6-Auslaufschutz, der verhindert, dass Ihre wahre IP an Dritte weitergegeben wird.

Möglicherweise möchten Sie überprüfen, ob sich an den Stellen, an denen Sie eine Verbindung herstellen möchten, Server von PrivateVPN befinden. Die globale Serverabdeckung des Anbieters ist auf 100 Server in 59 Ländern beschränkt.

Sie können bis zu 6 gleichzeitige Verbindungen mit demselben Benutzernamen haben.

Vorteile

  • Hält keine Protokolle jeglicher Art
  • Schnelle Verbindungsgeschwindigkeiten
  • Hervorragender Schutz der Privatsphäre

Nachteile

  • Globale Serverabdeckung fehlt

MEHRERE VERBINDUNGEN: Mit PrivateVPN können Benutzer bis zu 6 Geräte gleichzeitig verbinden. Benutzer genießen auch schnelle Verbindungen und erstklassige Privatsphäre und haben 30 Tage Zeit, um ihr Geld zurückzufordern.

Diese VPNs führen Protokolle

Während Sie denken, dass das Speichern von Protokollen eine Standardrichtlinie eines VPN-Anbieters ist, gibt es VPN-Anbieter, die dies tun nicht Ihre Privatsphäre scheint ein wichtiges Anliegen zu sein.

Verstecke meinen Arsch!

Verstecke meinen Arsch! hat seinen Sitz in Großbritannien und unterliegt daher den weniger als datenschutzfreundlichen Gesetzen und Vorschriften des Vereinigten Königreichs. Möglicherweise haben Sie von dem Hacking-Fall von Sony gehört, bei dem die Behörden die Benutzerprotokolle von HMA! Verwendet haben, um einen der an dem Hacking-Vorfall beteiligten Täter aufzuspüren.

Diese nachgewiesene Bereitschaft, Protokolle mit Behörden zu teilen, bedeutet, dass HMA! ist nicht der richtige Anbieter für sicherheitsbewusste Benutzer.

PureVPN

Während PureVPN behauptet, ein VPN-Dienst ohne Protokollierung zu sein, konnten die Polizisten diese nicht vorhandenen Protokolle irgendwie verwenden, um einen Mann zu verfolgen und zu verhaften, der beschuldigt wird, seinen Ex-Mitbewohner im Internet angesprochen zu haben.

Dies macht PureVPN eher verdächtig, wenn es um den Anspruch „Keine Protokolle“ und die Bereitschaft geht, diese „nicht vorhandenen“ Protokolle mit den Behörden zu teilen.

Führen Sie kostenlose VPNs durch. Führen Sie Protokolle?

Haben Sie jemals das Sprichwort gehört, dass Sie das Produkt sind, das sie verkaufen, um Geld zu verdienen, wenn Sie im Internet etwas kostenlos bekommen? Dies gilt für die meisten „kostenlosen“ VPN-Anbieter.

Viele kostenlose VPN-Anbieter führen Protokolle Ihrer Online-Aktivitäten und verkaufen diese Informationen manchmal an Werbetreibende und andere Parteien. Einige VPNs fügen sogar Anzeigen und Tracking-Cookies in die Browsersitzungen eines Benutzers ein.

Einige kostenlose VPNs verfolgen möglicherweise nicht nur Ihre Online-Reisen, sondern lassen ihre Benutzer auch in einer virtuellen Leitung warten, bevor sie eine Verbindung zu einem VPN-Server herstellen können. (Denken Sie an die Linie bei der DMV. UGH!)

Außerdem schränken viele kostenlose VPNs Ihr Surferlebnis mit Bandbreite und Datenbeschränkungen ein.

Bei kostenlosen VPNs fehlt es normalerweise an globaler Serverabdeckung, da eine begrenzte Anzahl von Standorten auf der ganzen Welt und eine geringe Anzahl von IP-Adressen diesen Standorten zugewiesen sind.

Ich weiß nichts über dich, aber nichts davon klingt für mich attraktiv. Ich zahle lieber ein paar Dollar pro Monat für einen VPN-Anbieter, von dem ich wusste, dass er meine Aktivitäten nicht aufzeichnet oder mich auf andere Weise verfolgt, während ich online war.

"Blue Screen" von Markus Spiske, lizenziert unter Legal Simplicity

Brayan Jackson Administrator
Candidate of Science in Informatics. VPN Configuration Wizard. Has been using the VPN for 5 years. Works as a specialist in a company setting up the Internet.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

89 − = 82

map