Vergleich und Testergebnisse von PureVPN vs. Private Internet Access (PIA) 2020


PureVPN ist eine attraktive Option für Benutzer, die einen VPN-Anbieter suchen, der eine umfassende globale Serverabdeckung und BitTorrent-Unterstützung sowie eine hervorragende Unterstützung für mehrere Plattformen zu einem angemessenen Preis bietet.

PureVPN-Logo

Die Verbindungsgeschwindigkeiten von PureVPN werden jedoch zugegebenermaßen von denen des privaten Internetzugangs im Staub gelassen, und ihre Abonnementkosten sind höher.

Besuchen Sie PureVPN

—————————————————————-

Private Internet Access (PIA) wird Kunden, die nach schnellen Verbindungen in den USA und international suchen, als verlockend erweisen und sich leicht die Krone des preisgünstigen Jahresabonnements sichern.

PIA-Logo

Die globale Serverabdeckung von PIA leidet jedoch im Vergleich zu PureVPN, ebenso wie die BitTorrent-Unterstützung.

Besuchen Sie den privaten Internetzugang

So wählen Sie ein VPN aus

Bei der Entscheidung, welcher VPN-Anbieter für Ihre Anforderungen geeignet ist, werden Sie mit wichtigen Überlegungen konfrontiert.

Kein VPN-Dienst ist eine Einheitslösung. Alle VPN-Anbieter haben sowohl gute als auch schlechte Punkte. Stellen Sie immer sicher, dass Sie jedes VPN untersuchen, das Sie in Betracht ziehen, um sicherzustellen, dass es in allen wichtigen Kategorien eine gute Leistung erbringt.

In dieser Ausgabe von "versus" Ich werde einen direkten Vergleich zweier bekannter und angesehener VPN-Dienste durchführen: PureVPN und Private Internet Access.

Ich werde jede Servicekategorie erläutern und dann mitteilen, wie gut beide Anbieter in dieser Kategorie abschneiden.

In jeder Kategorie werde ich einen Sieger benennen und am Ende des Artikels einen Gesamtsieger basierend auf der Leistung jedes Anbieters in allen Kategorien erklären.

Am Ende dieses Artikels sollten Sie über ausreichende Informationen verfügen, um zu wissen, welcher Anbieter für Ihre speziellen Anforderungen am besten geeignet ist.

Verbindungsgeschwindigkeit

Es wird ziemlich schwierig, ein elektronisches Gerät zu benennen, das nicht mit dem Internet verbunden ist. Ihr Computer, Ihre Mobilgeräte, Ihre Spielekonsolen - sogar Ihre Haustürklingel sind mit dem Internet verbunden.

Bei so vielen verbundenen Geräten, mit so viel Streaming, Spielen und Herunterladen (oh mein Gott!) Benötigen Sie eine schnelle Internetverbindung, um mit Ihren Aktivitäten Schritt zu halten.

Wenn wir hier bei Pixel Privacy Geschwindigkeitstests für VPN-Verbindungen durchführen, verwenden wir Speedtest.net. Die Geschwindigkeitstests werden wie folgt durchgeführt:

  1. Ein 3-köpfiges Team von uns verwendet eine Gigabit-Ethernet-Verbindung mit Sitz in Nordamerika.
  2. Wir verwenden die Windows-Version der Apps beider Anbieter zum Testen. Die App ist so konfiguriert, dass eine Verbindung über das OpenVPN-Protokoll über UDP hergestellt wird.
  3. Wir testen beide VPN-Anbieter, indem wir 3 Tage lang zu drei verschiedenen Tageszeiten eine Verbindung zu Servern an drei verschiedenen Standorten herstellen - in Großbritannien, den USA und Hongkong.
  4. Sobald alle Ergebnisse vorliegen, berechnen wir die durchschnittliche Download-Geschwindigkeit.

Durchschnittliche Verbindungsgeschwindigkeiten

Privater Internetzugang ist am besten für seinen niedrigen Preis bekannt. Für einen Schnäppchenanbieter bietet es jedoch einige überraschende Geschwindigkeiten.

Die durchschnittliche verschlüsselte Download-Geschwindigkeit von PIA lag bei unglaublichen 84,18 Mbit / s, Es bietet viel Bandbreite für jede Online-Aktivität, sogar für 4K-Video-Streaming und das Teilen von Dateien.

PureVPN bietet weniger als die Hälfte der Geschwindigkeit, die PIA bietet, aber der Anbieter ist keineswegs ein Slowpoke. Mit 36,81 Mbit / s sind die Geschwindigkeiten von PureVPN auch schnell genug, um ein angenehmes Online-Erlebnis zu bieten. Diese Geschwindigkeiten sind nur im 4K-Streaming-Bereich zu kurz, obwohl sie für einige Streaming-Anbieter ausreichend sein können.

Die Verbindungsgeschwindigkeiten, die Sie zu Hause oder im Büro erleben, unterscheiden sich wahrscheinlich von unseren, abhängig von den vom Internetdienstanbieter bereitgestellten Geschwindigkeiten. Daher kann Ihr Kilometerstand variieren.

Gewinner der durchschnittlichen Verbindungsgeschwindigkeit: Privater Internetzugang

Anbieter

Durchschn. Verbindungsgeschwindigkeit Verknüpfung

Privater Internetzugang

84,18 Mbit / s Besucherseite

Rezension lesen

PureVPN

36,81 Mbit / s Besucherseite

Rezension lesen

Preisgestaltung

Unsere beiden Wettbewerber sind als preisgünstige Konkurrenten bekannt, die erstklassigen Service bieten. Von beiden ist Private Internet Access sowohl in den monatlichen als auch in den jährlichen Abonnementspalten der preisgünstigste Marktführer.

Private Internet Access ist definitiv ein preisgünstiger Anbieter, Mit einer Option von Monat zu Monat, die ungefähr zu den Kosten eines Pfunds Rinderfilet und zu einem monatlichen Durchschnitt von etwa einem Pfund Rinderhackfleisch bei jährlicher Zahlung anfällt.

Die monatliche Option von PureVPN kostet ungefähr ein schönes T-Bone-Steak und fällt bei jährlicher Zahlung monatlich etwas höher als der oben genannte Preis für Rinderhackfleisch.

Denken Sie daran, dass Sie nicht vom niedrigen Preis eines VPN-Anbieters angezogen werden. Berücksichtigen Sie immer die Leistung des Anbieters in allen Kategorien, die wir in diesem Artikel betrachten. Ein günstiger Preis ist zwar immer attraktiv, aber stellen Sie sicher, dass Sie eine angemessene Rendite für Ihre Investition erzielen.

Die VPN-Preise können auch von Tag zu Tag variieren. Überprüfen Sie daher auf der Website jedes Anbieters die aktuellen Preise.

Preisträger: Privater Internetzugang

Anbieter

Geld-zurück-Garantiezeitraum Verknüpfung

Privater Internetzugang

7 Tage Besucherseite

Rezension lesen

PureVPN

31 Tage Besucherseite

Rezension lesen

Privatsphäre

Datenschutz ist wohl die wichtigste Kategorie, die bei der Entscheidung für einen Virtual Private Network-Anbieter berücksichtigt werden muss. (Immerhin steht es genau dort im Namen. "Privat".)

Ein VPN soll Ihre Online-Aktivitäten vor Beobachtung schützen und sollte auch sicherstellen, dass keine dauerhaften Aufzeichnungen über Ihre Online-Possen vorliegen.

Trotz der Lage in den weniger als datenschutzfreundlichen Vereinigten Staaten, Der private Internetzugang folgt einer strengen No-Logs-Richtlinie auf allen Servern und akzeptiert sowohl Bitcoin- als auch Händler-Geschenkkartenguthaben als Zahlungsmittel. Beides kann dazu beitragen, dass Ihre Zahlungsinformationen für Abonnements verdeckt bleiben.

PureVPN macht sein Firmensitz in Hongkong, das, obwohl es in chinesischem Besitz ist, die Online-Privatsphäre respektiert und keine VPNs oder ISPs benötigt, um Protokolle zu sammeln. PureVPN ist damit einverstanden und führt keine Protokolle auf seinen Servern. Der Anbieter akzeptiert zwar keine Kryptowährung, ist jedoch mit Guthaben für Händler-Geschenkkarten in Ordnung.

Beachten Sie, dass PureVPN alle VPN-Serverfarmen besitzt und betreibt, um sicherzustellen, dass Drittanbieter von Ihren persönlichen Daten ferngehalten werden.

Datenschutzgewinner: Gebunden

Anbieter

Datenschutz-Ranking Seite? ˅

Privater Internetzugang

4.5 Besucherseite

Rezension lesen

PureVPN

4.5 Besucherseite

Rezension lesen

Eigenschaften

Achten Sie bei der Suche nach VPN-Anbietern auf alle Funktionen und konzentrieren Sie sich niemals nur auf eine oder zwei. Achten Sie in allen Kategorien immer auf ein hohes Leistungsniveau.

Sicherheit

Jeder VPN-Anbieter, der es wert ist, wird Ihre Internetverbindung mit militärischer Verschlüsselung geschützt und verdeckt halten. Sie bieten außerdem zusätzlichen Schutz, um zu verhindern, dass Ihre Online-Aktivitäten offengelegt werden.

Private Internet Access verwendet eine militärische AES-256-Verschlüsselung mit den Protokollen OpenVPN, PPTP und L2TP / IPSec, um die Verbindungen seiner Kunden zu schützen. Weitere Verbindungsschutzfunktionen sind Kill Switch, DNS-Leck- und IPv6-Leckschutz. Tracker-, Adware- und Malware-Blocker schützen Sie auch vor den Bösen.

PureVPN verwendet auch die AES-256-Verschlüsselung unter Verwendung von OpenVPN mit den Protokollen TCP / UDP, L2TP, PPTP und IKEv2. IPv6-Leckschutz und Kill-Switch-Schutz bieten Schutz vor den Bösen.

Weitere Informationen zu diesen Funktionen finden Sie in meinem Artikel zu VPN-Sicherheitsfunktionen.

Sicherheitssieger: Privater Internetzugang

Anbieter

Sicherheitsfaktor Verknüpfung

Privater Internetzugang

5.0 Besucherseite

Rezension lesen

PureVPN

4.5 Besucherseite

Rezension lesen

Gleichzeitige Verbindungen

Benutzer, die mehrere Geräte schützen müssen oder möglicherweise mehrere Benutzer (wie eine Familie oder ein kleines Unternehmen) schützen müssen, sind froh zu wissen, dass die meisten VPN-Anbieter es Ihnen ermöglichen, mehr als ein Gerät gleichzeitig mit ihren Servern zu verbinden.

PureVPN Ermöglicht die gleichzeitige Verbindung von bis zu 5 Geräten mit ihren Servern mit denselben Anmeldeinformationen.

Privater Internetzugang Bietet doppelt so viele gleichzeitige Verbindungen und ermöglicht bis zu 10 Verbindungen gleichzeitig.

Gewinner für gleichzeitige Verbindungen: Privater Internetzugang

Anbieter

Gleichzeitige Verbindungen zulässig Verknüpfung

Privater Internetzugang

10 Besucherseite

Rezension lesen

PureVPN

5 Besucherseite

Rezension lesen

Streaming-Unterstützung

Unabhängig davon, ob Sie international reisen und Ihre Lieblingsfernsehshows verpassen oder zu Hause sitzen und einfach nur sehen möchten, was Ihr Lieblings-Streaming-Dienst in anderen Ländern zu bieten hat, ist eine optimale Streaming-Unterstützung von Ihrem VPN-Anbieter eine praktische Funktion.

Zum Zeitpunkt dieses Artikels, PureVPN behauptet, insgesamt 66 Streaming-Dienste entsperren zu können (10 in den USA, 56 international). Zu den Dienstleistungen gehören Netflix, Hulu, HBO, Amazon Prime, BBC iPlayer, Fox Sports, France TV und viele andere.

Obwohl es unmöglich war, alle diese Anbieter zu testen, konnte ich eine große Anzahl (einschließlich der beliebtesten) testen, und PureVPN konnte auf die von mir getesteten Anbieter zugreifen.

PIA erhebt keinen Anspruch darauf, Zugang zu einem Streaming-Dienst anzubieten (und dies ist sicherlich nicht der Fall), obwohl Sie gelegentlich Glück haben können. Trotzdem zählt dies als großes Gänseei.

Netflix Access-Gewinner: PureVPN

Anbieter

Anzahl der US-Streaming-Dienste VPN Unblocks Anzahl der International Services VPN Unblocks Verknüpfung

PureVPN

10 56 Besucherseite

Rezension lesen

Privater Internetzugang

0 0 Besucherseite

Rezension lesen

BitTorrent-Unterstützung

Eine große Anzahl von Online-Benutzern nimmt gerne an der Dateifreigabe über BitTorrent teil, auch bekannt als Peer-to-Peer-Dateifreigabe (P2P). Die Methode ist eine beliebte (und legale) Methode zum Freigeben von Dateien, und viele Einzelpersonen und Unternehmen verwenden sie zum Freigeben von Dateien.

Das Teilen von urheberrechtlich geschütztem Material wie Filmen, Musik und Anwendungen ist jedoch in den meisten Regionen der Welt verpönt und illegal.

Weil die Technologie manchmal verwendet wird, um urheberrechtlich geschütztes Material illegal zu verbreiten, Viele ISPs drosseln entweder die Verbindungsgeschwindigkeit derjenigen, die Dateien über P2P freigeben, oder blockieren die BitTorrent-Aktivität vollständig.

Der beste Weg, dies zu verhindern, ist die Verwendung eines VPN. Da ein VPN Ihre Internetaktivität verbirgt, kann Ihr ISP nicht sagen, was Sie tun, und daher Ihre BitTorrent-Aktivität nicht blockieren.

uTorrent-Download-Seite

Mit dem privaten Internetzugang können Benutzer auf allen Servern P2P-Aktivitäten ausführen. Ein PIA-Kundendienstmitarbeiter sagte zu mir: "Wir wissen nicht, und es ist uns egal, was Sie mit unserem Service tun."

PureVPN ermöglicht auch die gemeinsame Nutzung von P2P-Dateien, beschränkt diese jedoch auf Server in über 86 Länder. Obwohl dies nicht das gesamte Servernetzwerk von PureVPN abdeckt, ist es dennoch zahlreicher als das gesamte Netzwerk von PIA.

Keiner der Anbieter führt irgendwelche Serverprotokolle, was bedeutet, dass Ihre Dateifreigabeaktivitäten niemals nachverfolgt werden, unabhängig davon, welchen Anbieter Sie abonnieren.

BitTorrenting-Gewinner: PureVPN

Anbieter

Anzahl der Länder, in denen VPN BitTorrents zulässt Verknüpfung

PureVPN

86 Besucherseite

Rezension lesen

Privater Internetzugang

32 (alle von ihnen) Besucherseite

Rezension lesen

Globale Serverabdeckung

Die globale Serverabdeckung ist ein weiterer wichtiger Aspekt, insbesondere für Benutzer, die nach einer Möglichkeit suchen, Inhalte aus anderen Teilen der Welt zu entsperren.

Viele Streaming-Anbieter wie Netflix und Hulu beschränken ihre Inhalte auf die Anzeige in bestimmten Regionen der Welt. Wenn Sie einen VPN-Server in einem anderen Teil der Welt verwenden, können Sie problemlos auf Inhalte zugreifen, die nur für die Anzeige in diesem Teil der Welt vorgesehen sind.

PureVPN verfügt über mehr als 2.000 Server auf der ganzen Welt 140+ Länder. Die tatsächliche Serveranzahl des Anbieters ist zwar geringer als die der Mitbewerber, sie befinden sich jedoch in fast fünfmal so vielen Ländern. Mehr Länder bedeuten mehr Möglichkeiten zum Entsperren von Inhalten.

Privater Internetzugang hat fast 1.400 weitere Server in seinem Netzwerk (über 3.390), hat sie jedoch in nur 32 Ländern stationiert. Das bedeutet, dass Sie an einigen Ihrer gewünschten Orte möglicherweise keinen Zugriff auf Inhalte haben.

Gewinner der globalen Serverabdeckung: PureVPN

Anbieter

Serveranzahl Länder Verknüpfung

PureVPN

2.000+ 140+ Besucherseite

Rezension lesen

Privater Internetzugang

3,390+ 32 Besucherseite

Rezension lesen

Unterstützung für mehrere Plattformen

Es scheint, als ob fast jedes Gerät in Ihrem Haus oder Büro mit dem Internet verbunden ist, einschließlich Computer, Streaming-Geräte und mobile Geräte - sogar Personenwaagen sind mit Wi-Fi verbunden (aber Sie werden mich nicht finden, wenn ich mich auf eines dieser Dinge einlasse ).

Aus diesem Grund ist die umfassende Unterstützung nativer Apps ein wichtiger Faktor bei der Prüfung eines VPN-Dienstes.

PureVPN bietet Apps für die Plattformen macOS, Windows, iOS, Linux, Android, Android TV und Amazon Fire TV. Für die Verwendung mit DD-WRT-Routern steht ein Applet zur Verfügung, und für andere Routertypen steht die Unterstützung der manuellen Einrichtung zur Verfügung. Browserbenutzer können praktische Chrome- und Firefox-Erweiterungen verwenden.

Privater Internetzugang “ Die native App-Unterstützung umfasst Apps für Windows-, MacOS-, iOS-, Android- und Linux-Geräte. Sie können den Dienst auch mit DD-WRT- und Tomato-fähigen Routern verwenden. Chrome-, Firefox- und Opera-Browsererweiterungen sind ebenfalls verfügbar.

Beide Anbieter bieten über FlashRouters.com vorkonfigurierte Router an.

Gewinner des Multi-Platform-Supports: PureVPN

Anbieter

Unterstützte Plattformen Browser-Erweiterungen? Verknüpfung

PureVPN

8 Ja (Chrome, Firefox) Besucherseite

Rezension lesen

Privater Internetzugang

5 Ja (Chrome, Firefox, Opera) Besucherseite

Rezension lesen

Kundendienst

Sie werden feststellen, dass die meisten der besten VPN-Anbieter zuverlässigen Service und benutzerfreundliche Apps anbieten.

Von Zeit zu Zeit gehen jedoch Dinge schief, oder Sie haben einfach eine Frage, wie Sie den VPN-Dienst am besten nutzen können. Dann ist ein leicht zugänglicher Kundensupport praktisch.

PureVPN bietet Support zu jeder Tageszeit, Bereitstellung eines Live-Support-Chats rund um die Uhr, eines Trouble-Ticket-Tracking-Systems und einer durchsuchbaren Support-Wissensdatenbank.

Während Privater Internetzugang bietet zuverlässigen Kundensupport und ist nicht rund um die Uhr verfügbar. Während der Anbieter ein Online-Ticket-Support-Formular, E-Mail-Support und eine durchsuchbare Support-Bibliothek anbietet, fehlt ihm eine Live-Support-Chat-Option.

Gewinner des Kundensupports: PureVPN

Anbieter

Kundenunterstützungsbewertung Verknüpfung

Privater Internetzugang

4.0 Besucherseite

Rezension lesen

PureVPN

5.0 Besucherseite

Rezension lesen

Und der Gewinner ist…

Während einer dieser Wettbewerber einen zuverlässigen VPN-Dienst anbietet, müssen wir einen Gewinner erklären. Der Umschlag bitte ...

Während der private Internetzugang einen beachtlichen Vorsprung herausholte, konnte sich PureVPN in späteren Phasen stark behaupten und die letzten fünf Kategorien gewinnen, um PIA im Ziel zu verdrängen.

PureVPN-Logo

PureVPN erzielte das beste Ergebnis in den Kategorien Streaming-Support, BitTorrent-Support, globale Serverabdeckung, Multi-Plattform-Support und Kundensupport. Es zog eine Krawatte in der Datenschutzabteilung ab.

Obwohl der private Internetzugang in den Spalten Verbindungsgeschwindigkeit, Preisgestaltung, Sicherheit und gleichzeitige Verbindungen gute Ergebnisse erzielt hat, sind dies alles Punkte, die er sammeln könnte.

PureVPN ist die beste Option in diesem Bereich. Es bietet eine hervorragende globale Serverabdeckung, P2P-Unterstützung, erstklassigen Kundenservice und akzeptable Verbindungsgeschwindigkeiten und ist somit eine ausgezeichnete Wahl für den Schutz und die Verbesserung Ihrer Online-Aktivitäten.

Brayan Jackson Administrator
Candidate of Science in Informatics. VPN Configuration Wizard. Has been using the VPN for 5 years. Works as a specialist in a company setting up the Internet.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

37 − 32 =

map